Neuigkeiten aus dem Felsengarten

 
 
 

die DSGVO tritt in Kraft.  Beachten Sie bitte den Datenschutzhinweis

Home
unsere Hunde stellen sich vor
Deckrüden vom Felsengarten
Neuigkeiten aus dem Felsengarten
Zucht im Felsengarten
Datenschutzerklärung
Archiv
Fotosammlung
Links
Impressum

 

 

Unser F2- Wurf ist da:

 ein Kleeblatt:

2 Rüden, 1 Hündin

 


 


und wieder hoffen wir auf

Nachwuchs im Felsengarten:
 
Ende Mai 2022
 

 

 

 
Der E2- Wurf ist ausgezogen


Alle 8 Welpen haben ihre Lebensstellung
schon angetreten
und hoffen auf ein langes, schönes Hundeleben
mit ihren Menschen

 

Wir wünschen allen Besuchern

ein schönes Jahr 2022

und vor allem

Gesundheit 

 

 


Rückblick auf

 2021


Herzlichen Glückwunsch
:

Chinook und Dougal-Leopold haben ihre erste Ausstellung mit Bravour bestanden:

Beide erhielten am 26.06.2021 in Erfenbach die Bewertung vorzüglich

 

 

 

 2020 

 

Nach diesem sonderbaren Jahr

wünschen wir allen Felsengarten-Freunden

einen guten Start in ein neues,

besseres Jahr, voller Licht

 

   



Der D2-Wurf ist da

 

 

Auch Zonko- Rocky

hat jetzt die Zuchtzulassung

erhalten.

Weitere Info`s finden Sie hier:

Zonko-Rocky vom Felsengarten
 

   

 

 

 

Er ist endlich da: der C2- Wurf

2019

 

Avalon- Kimba

hat Wyanet wieder zur Oma gemacht

11.10.2019

 

 

29.09.2019

auch Aragon war erfolgreich
bei der Körung in Eisleben
und steht künftig
hübschen Appenzeller- Damen
zur Verfügung

 

 

29.09.2019

ein erfolgreiches Wochenende bei der
LGS Hütschenhausen
 

1. Platz beim Zuchtgruppenwettbewerb

nicht zuletzt auch dank der tatkräftigen Unterstützung durch
Zonko- Rocky vom Felsengarten

 

 

Nach der anstrengenden Welpenzeit
haben alle unsere 4 Damen
viel Spaß bei verschiedenen Disziplinen
im Hundesport:
 

z.B.: Agility
 

 

 

 

 

 

oder auch


Rally Obedience

 

 

Endlich sind sie da:

ein vierblättriges Kleeblatt zum Valentinstag:

B2- Wurf

2018

 

 

Yentl reiste nach Brandenburg

   

zu den Waldmöpsen

und zu Laurenc vom Zieglerhof


 



16.12.2018

 

und nun hoffen wir auf unseren B2- Wurf
 


Yentl hat ihre Sache gut gemacht:

Sie wurde in Eisleben angekört
 

so kann sie nun in Pebbels Fußstapfen treten

und die Felsengarten- Tradition fortsetzen
 

 


Leider gibt es auch traurige Nachrichten:

Pebbels ging am 2. Oktober über die Regenbogenbrücke
 

 

 

Wir vermissen sie sehr

ein kleiner Trost für uns:

Bis kurz vor ihrem Tod haben weder wir noch Pebbels selbst etwas von der tödlichen Krankheit bemerkt.

So konnte sie bis zum Schluß ihr Leben genießen

   

 

    

 
 
   
 
   
   
   
   
 
 
   
 
   

Home | unsere Hunde stellen sich vor | Deckrüden vom Felsengarten | Neuigkeiten aus dem Felsengarten | Zucht im Felsengarten | Datenschutzerklärung | Archiv | Fotosammlung | Links | Impressum

Stand: 18.06.22